Thermographie und Blowerdoor

Thermographie

Der Nutzen der Gebäudethermografie besteht im Aufspüren von

Schwachstellen in der Gebäudehülle. Diese können konstruktive

Fehler, falsche oder fehlerhafte Dämmung oder Feuchteschäden sein.

So eignet sich die Gebäudethermografie hervorragend

  • als Planungs- und Entscheidungshilfefür Sanierungsmaßnahmen
  • zur Lokalisierung von Leckagen
  • zur Qualitätskontrolle bei Neubauten oder Sanierungsmaßnahmen

Für die Erstellung professioneller Thermographieaufnahmen arbeiten wir mit Dipl. -Ing. Kay Andrä, Osnabrück, zusammen.

Blowerdoor

Was für energieeffiziente Neubauten bereits Standard ist, sollte besonders bei der Altbausanierung von Nutzen sein. Mithilfe des Blower-Door-Tests werden nicht fachgerecht ausgeführte Handwerksleistungen offen gelegt. Die Messung erfolgt durch zertifizierte Prüfer.

Das spricht für den Blower-Door-Test

  • Senken des Energieverbrauchs
  • Schutz vor Schadstoffeintrag undGeruchsbelästigung
  • Vermeiden von Zugluft
  • Vermeiden von Bau- und Feuchteschäden
  • Verbesserung des Schallschutzes
  • Voraussetzung für den optimalen Betriebvon Lüftungsanlagen

Im Rahmen von Blowerdoor-Tests arbeiten wir mit

Norbert von Lojewski, Bad Iburg, zusammen.

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Schleef Sachverständigen- und Energieberatungsbüro | Herforder Straße 74 | 49328 Melle | Fon 05226-592042 | Fax 05226-592043